Siedlüng in Bayern - Aufbau.

Im Einklang mit Natur und Nachbarn.

Moderatoren: Blümchen, Andreas Hinz

VIKTOR
Beiträge: 182
Registriert: 17.08.2008, 10:53
Wohnort: Krefeld

Re: Siedlüng in Bayern - Aufbau.

Beitrag von VIKTOR » 20.04.2010, 09:44

Guten tag,ich habe vor nechste Wohe nach Langquaid fahren,könnte mann es mit besichtigung von Gelende machen weis ich noch nicht.Danke für angebotene Hilfe Andreja ich brauhe deine Adrese schike zu dir eine CD.VIKTOR

Matröschka
Beiträge: 1
Registriert: 10.05.2010, 12:23

Re: Siedlüng in Bayern - Aufbau.

Beitrag von Matröschka » 10.05.2010, 12:29

mich interessiert diese Projekt, weil ich in eine Gemeinschaft in der Natur leben will und meine Permakultur-Ideen verwirklichen.

Ob ich dahin passen werde ? Da ich bin alleinstehend und habe nicht vor die zweite "Hälfte" zu suchen, weil ich ein vollständiger Mensch bin.
Einen Haus und Grundstück kaufen kann ich nicht, nur mieten.
Es passt nicht zu den Prinzipien der Anastasia-Siedlungen, oder sind die Abweichungen möglich, sogar erwünscht - wegen der Vielfallt :P


Liebe Grüße
Tania

VIKTOR
Beiträge: 182
Registriert: 17.08.2008, 10:53
Wohnort: Krefeld

Re: Siedlüng in Bayern - Aufbau.

Beitrag von VIKTOR » 06.06.2010, 18:49

Grüsse Alle.
Anfang Mai ich habe rehtzeitig Kaufangebott für Land gemacht.
Nehsten Tagen solte ich eine datum für Presentacion wissen - war vorgeschlagen 15.06 oder 22.06 - Gemeinde Schirling hatte noch nicht geantwortet.
bis 14.06 ich bin in Ausland und am Monatsende wieder in Weisrussland. Nach Presentacion fle.ige nach Russland in Zweiten helfte Iüli.
Heite könnte mann nur Preis für Land festzusagen nur für Dierekteinsteiger - 65.000,00 €
Nach Kaufabwiklung für weitere Kaufinteresente kommen garantirt grossere Kaufbeiträge.

Alle interessente sollen einfrage mit Personlihendaten zu mir schiken.

Adresse - NG Neuer Grund UG Hafelsstrasse 136 47807 Krefeld
Ich habe neue Mobilnummer 015117218958 VIKTOR

mister.mutig
Beiträge: 7
Registriert: 14.08.2009, 11:33

Re: Siedlüng in Bayern - Aufbau.

Beitrag von mister.mutig » 08.06.2010, 17:57

Hallo Viktor,

wieviel Land bekommt man für die 65.000 € und wann kann man ein Haus bauen?

m.m.

VIKTOR
Beiträge: 182
Registriert: 17.08.2008, 10:53
Wohnort: Krefeld

Re: Siedlüng in Bayern - Aufbau.

Beitrag von VIKTOR » 17.06.2010, 05:20

Guten Morgen.
Termin in Langquaid/ Schierling ist am 22.06.2010 14 Uhr. Ich und meine Freunde besichtigen Gelände ca.11 Uhr – wen Jemand hatte Wunsch mit kommen sollte Gelegenheit nutzen.
Preis 65.000,00 bleibt nur für Menschen welche entscheiden sofort kaufen. Weiter jeder Grundstück bekommt separaten Preis … Grundstückgroße ist mindestens 10.000 m², gibst auch 28 kleinere Parzellen – die sind nicht als Landsitze gedacht .Gelände ist erschlössen Hausbau könnte kurzfristig anfangen - Abstimmung mit Behörden erforderlich.
Hatte Jemand Gedanken um Hausbau nach Goldenerschnit schön gehabt ???
Nach Termin am 22.06 ich bin wieder in Ausland für par Wochen. VIKTOR

VIKTOR
Beiträge: 182
Registriert: 17.08.2008, 10:53
Wohnort: Krefeld

Re: Siedlüng in Bayern - Aufbau.

Beitrag von VIKTOR » 21.06.2010, 17:55

Grüsse Alle! Adresse - 84085 Langquaid/Eichbühl Eichbühl 23

VIKTOR
Beiträge: 182
Registriert: 17.08.2008, 10:53
Wohnort: Krefeld

Re: Siedlüng in Bayern - Aufbau.

Beitrag von VIKTOR » 27.06.2010, 09:30

Guten Tag! Kleine Bericht. Termin am 22 hat gut gelaufen.Nechste Runde in September.
Bis Termin ich solte mehr raus finden über zvei Zufahrtstrassen zur Gelende.Käufer soll ca.1,5 km Strassen saniren und bauen.VIKTOR

Benutzeravatar
Jocy
Beiträge: 21
Registriert: 01.06.2010, 10:20
Wohnort: Dietzenbach

Re: Siedlüng in Bayern - Aufbau.

Beitrag von Jocy » 30.07.2010, 11:03

Hallo VIKTOR !

wie sieht es aktuell inzwischen aus mit dem Aufbau der Siedlung? wurden die Landsitze schon verteilt?

Alles Gute,

JOCY

Mika und Jannik
Beiträge: 17
Registriert: 23.05.2010, 09:29

Re: Siedlüng in Bayern - Aufbau.

Beitrag von Mika und Jannik » 06.08.2010, 10:13

Hallo Viktor!

Wir würden sehr gerne zu dem Besichtigungstermin im September kommen und dich und alle die dabei sind (wie viele sind es eigentlich?) Kennenlernen! Und falls nicht alle kommen, habt ihr gemeinsame Treffen, wo man sich kennenlernen kann? (Wo und wann?)

Habt ihr euch für das Grundstück in Langquaid endgültig entschieden oder haltet ihr auch Ausschau nach anderen Grundstücken?

Habt ihr euch für eine Größe der Siedlung entschieden? Wie viele Landsitze sollen es sein?
Wäret ihr auch bereit mit einer kleineren Anzahl der Familien/Alleinstehenden eine kleine Siedlung zu gründen? (z.B. 10-20 Familien. Unserer Meinung nach gibt es jetzt nicht so viele Interessenten in Deutschland und die meisten haben auch kein Geld um sich ein Grundstück hier leisten zu können + Hausbau usw. Es gibt natürlich viele die es sich wünschen aber nicht handeln wollen oder können. Aber vielleicht hast du da andere Erfahrungen als wir gemacht?)

Haben wir das richtig verstanden: 65.000,00 für ein Hektar? Oder für die gesamte Anlage?

Habt ihr Auskunft über den Boden dort erhalten bzw. den Boden getestet?

Liebe Grüße

Benutzeravatar
Jocy
Beiträge: 21
Registriert: 01.06.2010, 10:20
Wohnort: Dietzenbach

Re: Siedlüng in Bayern - Aufbau.

Beitrag von Jocy » 28.08.2010, 18:27

Lieber Viktor

... ich würde gern bei der nächsten Runde im September dabei sein. Deshalb wollte ich fragen, wann genau das ist...

mit viel Vorfreude und freundlichen Grüßen, Jocelyne

Antworten